欧根·芬克

维基百科,自由的百科全书
跳转至: 导航搜索

欧根·芬克Eugen Fink,1905年12月11日-1975年7月25日),德國哲學家

生平[编辑]

1929年,芬克在胡塞爾海德格爾的指導下完成博士論文,題目為Vergegenwärtigung und Bild. Beiträge zur Phänomenologie der Unwirklichkeit(當下化與形象:非實在之現象學研究)。


哲學[编辑]

芬克哲學的核心關注是闡明「世界」的原初現象。

著作[编辑]

  • Vom Wesen des Enthusiasmus, Freiburg 1947
  • Nachdenkliches zur ontologischen Frühgeschichte von Raum - Zeit -Bewegung, Den Haag 1957
  • Alles und Nichts, Den Haag 1959 
  • Spiel als Weltsymbol, Stuttgart 1960
  • Nietzsches Philosophie, Stuttgart 1960
  • Metaphysik und Tod, Stuttgart 1969
  • Heraklit. Seminar mit Martin Heidegger, Frankfurt/Main 1970
  • Erziehungswissenschaft und Lebenslehre, Freiburg 1970
  • Sein und Mensch. Vom Wesen der ontologischen Erfahrung, Freiburg 1977
  • Grundfragen der systematischen Pädagogik, Freiburg 1978
  • Grundphänomene des menschlichen Daseins, Freiburg 1979
  • Grundfragen der antiken Philosophie, Würzburg 1985
  • Welt und Endlichkeit, Würzburg 1990
  • Hegel: Phänomenologische Interpretation der 'Phänomenologie Des Geistes' , Frankfurt, 1977(1), 2007 (2)