吕贝克主教座堂

维基百科,自由的百科全书
跳到导航 跳到搜索
吕贝克主教座堂
1942年空袭之后

吕贝克主教座堂(德语:Lübecker Dom)是一座大型的路德会主教座堂,位于德国吕贝克,是世界遗产的一部分。

它由狮子亨利始建于1173年,作为吕贝克教区的主教座堂。在第二次世界大战期间(1942年),吕贝克主教座堂部分被炸毁,后来重建。管风琴在火灾中损失。目前教堂完成于1982年。

伯恩特·诺特科(Bernt Notke)和Thomas Quellinus的作品在1942年轰炸中幸存了下来。汉斯·梅姆林(Hans Memling)著名的祭坛现在在吕贝克的圣安妮博物馆。[1]

参考文献[编辑]

  • Paul Brockhaus (Hrsg.): Vom Lübecker Dom, Lübeck 1958
  • Wolfgang Grusnick / Friedrich Zimmermann: Der Dom zu Lübeck, Verlag Langewiesche, Königstein a.T., 1996 ISBN 3-7845-0827-8
  • Matthias Riemer: Domus Dei - Bei Gott zu Hause. Raumkonzepte im Lübecker Dom - eine Annäherung. In: Das Gedächtnis der Hansestadt Lübeck: Festschrift für Antjekathrin Graßmann zum 65. Geburtstag. In Verbindung mit dem Verein für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde und dem Hansischen Geschichtsverein hrsg. von Rolf Hammel-Kiesow und Michael Hundt. Lübeck : Schmidt-Römhild, 2005. ISBN 3-7950-5555-5

坐标53°51′39″N 10°41′09″E / 53.8608°N 10.6858°E / 53.8608; 10.6858